Stunde der Kammermusik bietet viele Höhepunkte – das ist das Herbstprogramm

Lesedauer: 5 Min
 Das Cembalo, Vorläufer des Klaviers aus dem Barock, hat einen feinen, leisen Klang. Nur noch wenige Musiker beherrschen diese K
Das Cembalo, Vorläufer des Klaviers aus dem Barock, hat einen feinen, leisen Klang. Nur noch wenige Musiker beherrschen diese Kunst. Hier Albrecht Schmid, der 2011 im Alten Rathaus in Laichingen aufgetreten ist. Zum Programmstart der Kammermusikstunde im Herbst am 22. September gibt es erneut die seltene Gelegenheit, den Klang dieses Instruments zu erleben - mit barocken Improvisationen für zwei Cembali, gespielt von Alesandra & Alexander Grychtolik. (Foto: Kriegler)
Jutta Kriegler

Die Sonntagskonzerte im Alten Rathaus gehören seit 25 Jahren zum Kulturleben in Laichingen. Die vierzehntägige Konzertreihe bietet Klassik, Jazz, Swing, Blues und Boogie mit herausragenden Musikern...

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung
Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen