Sie singen, wie sie schwätzen: gradraus

Lesedauer: 1 Min
 Musiker von „Gradraus“ auf der Bühne im Laichinger Deli.
Musiker von „Gradraus“ auf der Bühne im Laichinger Deli. (Foto: Michael Brückmann)

Schwäbischer Folkrock hat am Donnerstagabend rund 40 Interessierte ins Laichinger Café Deli gelockt. Eingeladen hatten die Kandidaten der Igel-Fraktion bei der Kommunalwahl am 26. Mai.

Bevor sich diese und ihre Ziele vorstellten, legte die mehrköpfige Band „Gradraus“ (Foto) los: mit Akustik-Folkrock mit schwäbischen Songtexten. Im Mittelpunkt der Lieder standen das Leben und die Liebe – mit allem, was dazu gehört. So waren die Songs mal fröhlich, nachdenklich, dann wieder lustig, aber nie oberflächlich.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen