Schnappschuss in Laichingen: Hallo, wer ist da?

Lesedauer: 1 Min

Seltenes Bild heutzutage: Ein kleines Mädchen am Hörer einer Telefonsäule.
Seltenes Bild heutzutage: Ein kleines Mädchen am Hörer einer Telefonsäule. (Foto: Kroha)
Digital-Redakteur Alb-Donau-Kreis/Ulm

Ein Bild, das es im Zeitalter der Smartphones wahrlich nicht mehr so häufig gibt. Beim Blick aus dem Fenster der Laichinger SZ-Redaktion ist uns das kleine Mädchen mit ihren gelben Gummistiefeln aufgefallen, wie es offenbar gerade ein wichtiges Telefonat zu führen scheint.

Nur mit wem? Darüber konnten wir nur rätseln. Wir hatten uns zudem gefragt: Kommt sie denn überhaupt hoch zum Münzeinwurfschlitz? Oder gar zu den Wahltasten? Auf jeden Fall ein niedlicher Anblick. Und irgendwie ja überhaupt ein Wunder, dass das kleine Mädchen gar weiß, dass diese Säule samt ihres magentafarbenen Hörers auf dem Marktplatz in Laichingen zum Telefonieren geeignet ist.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen