Homöopathie in der Kinderarztpraxis

Lesedauer: 2 Min

Dr. med. Hans-Georg Spannagel aus Stuttgart referiert in Laichingen.
Dr. med. Hans-Georg Spannagel aus Stuttgart referiert in Laichingen. (Foto: pr)
Schwäbische Zeitung

Das Vortragsprogramm des Vereins für Homöopathie und Lebenspflege Laichingen für das Winterhalbjahr 2017/18 neigt sich dem Ende zu. Der letzte von fünf Vorträgen ist am Mittwoch, 14. März, um 20 Uhr im Alten Rathaus.

Die Vorträge beendet Dr. med. Hans-Georg Spannagel (Foto) aus Stuttgart, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin sowie für Homöopathie und Psychosomatische Grundversorgung. Er referiert über die „Homöopathie in der Kinderarztpraxis“. „Homöopathie in einer Kinder-Kassenarztpraxis zu betreiben, ist in mehrfacher Hinsicht eine Herausforderung“, sagt Spannagel: „Es ist nötig, sowohl schulmedizinisch auf dem Laufenden zu bleiben als auch sich homöopathisch weiter zu entwickeln. Nur so ist es möglich, den sich zu verändernden Problemen der Kindheit gerecht zu werden.“

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen