Hörner blasen zur „Jagd“

Lesedauer: 1 Min

 Jagdhornbläser am Mittwochmittag bei Laichingen.
Jagdhornbläser am Mittwochmittag bei Laichingen. (Foto: Brückmann)
Redaktionsleiter

Feiertag für Freunde der Schleppjad: Mehr als 40 Reiter sind am Mittwoch bei Laichingen auf die Strecke gegangen. Sie frönten aber nicht der klassischen Jagd, sondern wollten das „harmonische“ Miteinander von Hund, Pferd und Reiter demonstrieren. Das Wetter spielte mit, es blieb trocken. Auch einige Zuschauer verfolgten das Spektakel. Zum Abritt erklangen die Jagdhörner.Veranstaltet wurde die Schleppjagd vom RFV Laichingen und dem Schleppjagdverein Bayern. Aus Anlass der 50. Schleppjagd in Laichingen findet eine solche noch ein mal am Samstag statt. Abritt ist dann abermals um 13 Uhr bei der Reitanlage.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen