Drei Jugendliche sollen in Firma eingebrochen sein

Lesedauer: 1 Min
 Bei einem 17-Jährigen finden die Ermittler einen Teil der Beute.
Bei einem 17-Jährigen finden die Ermittler einen Teil der Beute. (Foto: dpa / Friso Gentsch)
Schwäbische Zeitung

In der Nacht zum Dienstag ist in ein Firmengelände in Laichingen eingebrochen worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilt, wird jetzt gegen drei Jugendliche ermittelt.

Demnach seien laut Polizei drei Männer auf das Firmengelände in der Geislinger Straße gelangt. Sie schlichen sich zu einem Karton mit Getränken, den die Männer mitnahmen. Der Verdacht der Polizei fiel bei ihren Ermittlungen auf einen 17-Jährigen. Bei ihm fanden die Polizisten auch einen Teil der Beute. Auch gegen zwei 15 und 16 Jahre alte Männer wird ebenfalls als mutmaßliche Mittäter ermittelt. Sie sehen jetzt einer Anzeige wegen des Diebstahls entgegen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen