Berghülen zu Gast in Suppingen

Lesedauer: 2 Min

Englische Woche für zwei Teams der Laichinger Alb in der Fußball-Kreisliga B Alb: Der SV Suppingen empfängt am Donnerstag ab 18 Uhr den TSV Berghülen. Beide Teams wollen in der Tabelle nach oben.

Auf Derbystimmung können sich am Donnerstag die Fußballfans des SV Suppingen und des TSV Berghülen freuen. Die beiden zuletzt siegreichen Teams treffen um 18 Uhr aufeinander und sind heiß auf die nächsten drei Punkte. „Wir haben am Sonntag ein wirklich gutes Spiel abgeliefert und endlich die Tore zum richtigen Zeitpunkt gemacht. Jetzt wird es um einiges schwerer“, sagt Suppingens Pressewart Patrick Nüssle nach dem 4:0-Erfolg gegen den SV Göttingen, der dem SVS den zehnten Rang der Tabelle bescherte. Der TSV Berghülen beendete den letzten Spieltag mit einem 2:0-Sieg gegen Lehr. „Wir sind weiter hinten dran, da wir noch weniger Spiele absolviert haben“, analysiert TSV-Pressewart Timo Nübling den derzeitigen achten Rang und ergänzt: „Natürlich ist es nicht so einfach, Nachholspiele zu gewinnen. Aber wenn, dann sind wir oben dabei.“

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen