Bauarbeiten am Rathaus: Stadtverwaltung stundenlang vom Telefonnetz abgeschnitten

Lesedauer: 1 Min
ARCHIV - ILLUSTRATION - 24.07.2018, Nordrhein-Westfalen, Köln: Ein abgelegter Telefonhörer, aufgenommen in Köln (Nordrhein-Westf
ARCHIV - ILLUSTRATION - 24.07.2018, Nordrhein-Westfalen, Köln: Ein abgelegter Telefonhörer, aufgenommen in Köln (Nordrhein-Westfalen). Beim Enkeltrick gaukeln Betrüger ihren meist betagten Opfern am Telefon vor, ein naher Verwandter - etwa ein Enkel - zu sein. (zu dpa „NRW will mit eigenem Staatsanwalt gegen falsche Polizisten vorgehen“ zu 29.03.2018) (Foto: Rolf Vennenbernd/dpa)
Schwäbische Zeitung

Aufgrund eines Kabelschadens war die Stadtverwaltung Laichingen am Donnerstag, 17. Oktober, telefonisch bis zirka 17 Uhr nicht erreichbar.

Bürgermeister Klaus Kaufmann hatte daraufhin gewiesen, dass die Mitarbeiter im Rathaus lediglich E-Mails empfangen konnten. Grund für die Unterbrechung der Leitung seien Bauarbeiten in der Nähe der Stadtverwaltung gewesen.

Die Deutsche Telekom arbeitete an der Lösung des Problems. 

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen