Astronautin landet bei Volksbank-Versammlung

Lesedauer: 2 Min
 Suzanna Randall hat den Durchblick im All. Am Montag ist sie zu Gast in Laichingen.
Suzanna Randall hat den Durchblick im All. Am Montag ist sie zu Gast in Laichingen. (Foto: voba)
Schwäbische Zeitung

Für alle Mitglieder, Kunden und Geschäftsfreunde der Volksbank Laichinger Alb findet am Montag, 20. Mai, ab 19.30 Uhr die ordentliche Generalversammlung in der Daniel-Schwenkmezger-Halle in Laichingen statt.

Der Vorstand sowie der Aufsichtsrat der Volksbank Laichinger Alb informieren in der Versammlung laut Mitteilung über das Geschäftsjahr 2018. Neben den Wahlen zum Aufsichtsrat stehen Ehrungen an.

Im Anschluss ist Suzanna Randall zu Gast in der Daniel-Schwenkmezger-Halle. Die Initiative „Astronautin“ bringt die erste deutsche Frau ins Weltall. Randall ist eine von zwei Astronautinnen, die das Training für den Flug ins All im Jahr 2020 durchläuft. Bei der Generalversammlung wird sie unter anderem von ihrer Arbeit, der Ausbildung und dem Auswahlverfahren, wer die erste Frau im Weltall wird, berichten. Randall ist Astrophysikerin und arbeitet als Forscherin bei der ESO (European Southern Observatory). Sie beschäftigt sich innerhalb ihrer Forschung mit der Evolution von Sternen und arbeitet für das ALMA Teleskop-Projekt in Chile.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen