schwäbische
 Es sei Zeit und wünschenswert, ausreichend Kandidaten für die Kirchengemeinderatswahlen zu gewinnen, meint Pfarrer Karl Enderle
Es sei Zeit und wünschenswert, ausreichend Kandidaten für die Kirchengemeinderatswahlen zu gewinnen, meint Pfarrer Karl Enderle. Diese finden in der Diözese Rottenburg-Stuttgart am Sonntag, 22. März, statt und stehen unter dem Motto „Wie sieht‘s aus?“ (Foto: Steidle)