FC Alb will Erfolgsserie gegen Griesingen fortsetzen

Lesedauer: 1 Min

In einem Nachholspiel der Fußball-Kreisliga A stehen sich am Donnerstag, 5. April, der FC Schelklingen/Alb und die SG Griesingen gegenüber. Im Duell von zwei Kandidaten für den zweiten Platz will der FC Alb seine Erfolgsserie fortsetzen.

FC Schelklingen/Alb – SG Griesingen (Donnerstag, 19 Uhr). - Die beiden Mannschaften spielen in dieser Verbandsrunde erstmals gegeneinander. Der Gastgeber hat zuletzt dreimal in Folge gewonnen, die SG Griesingen hat vergangenen Sonntag durch eine knappe Niederlage den zweiten Tabellenplatz eingebüßt. Daher hat die Partie, die im November 2017 ausgefallen war, einen besonderen Reiz und sie ist völlig offen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen