A8 stellenweise voll gesperrt

Lesedauer: 1 Min

Die A8 zwischen Gruibingen und Mühlhausen ist ab Freitag stellenweise voll gesperrt.
Die A8 zwischen Gruibingen und Mühlhausen ist ab Freitag stellenweise voll gesperrt. (Foto: Archiv: Heckmann)
Schwäbische Zeitung

Am kommenden Wochenende wird die A8 in Fahrtrichtung München ab der Tank- und Rastanlage Gruibingen bis zur Anschlussstelle Mühlhausen gesperrt, und zwar von Freitag, 13. April, 22 Uhr, bis Samstag, 14. April, 6 Uhr, sowie von 20 Uhr am Samstag bis Sonntag, 15. April, 5 Uhr.

Die Umleitungsstrecke ist als Bedarfsumleitungsstrecke U27 bis zur Anschlussstelle Mühlhausen ausgeschildert. Im Tunnel Gruibingen müssen Arbeiten an der Tunnellüftung durchgeführt werden. Die Arbeiten können nur unter Sperrung des Tunnels durchgeführt werden. Die Sperrungen beschränken sich auf die Nachtstunden, da dann ein geringeres Verkehrsaufkommen erwartet wird. Da dennoch mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen ist, wird empfohlen, die Sperrung weiträumig zu umfahren.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen