Vermisster Münsinger tot aufgefunden

Lesedauer: 1 Min

Die Polizei bittet um Hilfe bei der Suche nach einem Vermissten.
Die Polizei bittet um Hilfe bei der Suche nach einem Vermissten. (Foto: Friso Gentsch)
Schwäbische Zeitung

Seit Ende Juni suchte die Polizei nach einem 64-Jährigen aus Münsingen, der zuletzt in Begleitung eines Unbekannten gesehen worden war. Nun wurde seine Leiche gefunden.

Der Mann hatte den damaligen Erkenntnissen nach gegen Mittag des 30. Juni seine Wohnung verlassen und war dann verschwunden. Entsprechende Fahndungsmaßnahmen, auch in der Öffentlichkeit, verliefen ergebnislos.

Spaziergänger entdeckten nun am Montagabend im Bereich eines Fußweges am Hungerberg in Münsingen im dichten Unterholz die Leiche des Vermissten und alarmierten die Polizei.

Hinweise auf eine Beteiligung Dritter am Tod des Mannes gibt es nach Polizeiangaben nicht. 

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen