Unbekannte zünden Holz und Müllsäcke an

Lesedauer: 1 Min

Heuballen brennen am Morgen auf einem Feld.
Heuballen brennen am Morgen auf einem Feld. (Foto: Symbol / dpa / Julian Stratenschulte)
Schwäbische Zeitung

Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag in der Lorcher Straße in Göppingen Holz und Müllsäcke angezündet. Die Polizei ermittelt nun wegen Brandstiftung.

Demnach hatten die bislang noch Unbekannten im Einmündungsbereich Schulerburgstraße ein umzäuntes Grundstück betreten. Sie setzten dort einen Stapel Bauholz in Brand. Auf der Straße wurden mehrere gelbe Säcke und Müll angezündet. Eine Streife entdeckte das Feuer gegen 2.45 Uhr. Die Feuerwehr verhinderte eine Brandausbreitung.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen