Vier Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Lesedauer: 1 Min

Der Gesamtschaden beläuft sich laut Polizei auf 18
000 Euro.
Der Gesamtschaden beläuft sich laut Polizei auf 18 000 Euro. (Foto: dpa / Carsten Rehder)
Schwäbische Zeitung

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend auf der Landstraße zwischen Waldhausen und Gussenstadt sind vier Menschen schwer verletzt worden. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Demnach war gegen 18.20 Uhr ein 71-jähriger Mercedes-Lenker aus Richtung Roggensteinhof unterwegs. Beim Abbiegen nach rechts in Richtung Waldhausen übersah der 71-Jährige einen Skoda, der gerade einen Linienbus überholte.

Fahrer und zwei Mitfahrer schwer verletzt

Der Mercedes-Lenker und der 18-jährige Skoda-Fahrer sowie seine zwei Mitfahrer im Alter von 20 und 21 Jahren wurden schwer verletzt.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf 18 000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen