Unbekannter wirft mehrfach Steine auf fahrende Autos

Lesedauer: 3 Min

Die Beamten vom Polizeiposten Böhmenkirch haben die Ermittlungen aufgenommen und suchen den Steinewerfer.
Die Beamten vom Polizeiposten Böhmenkirch haben die Ermittlungen aufgenommen und suchen den Steinewerfer. (Foto: dpa / Roland Weihrauch)
Schwäbische Zeitung

Ein Unbekannter hat in den vergangenen Tag drei fahrende Autos in Böhmenkirch im Landkreis Göppingen mit Steinen beworfen und beschädigt. Das teilite die Polizei am Dienstag mit.

Vergangenen Donnerstag gegen 10 Uhr fuhr dort ein Ford in Richtung Kirchstraße. Die Fahrerin hörte einen lauten Schlag. Sie stoppte und entdeckte eine Delle auf der Motorhaube. Der Stein, der den Schaden verursacht hatte, lag neben dem Auto auf der Straße. Woher dieser kam, wusste die Frau nicht.

Am Samstag war gegen 13.30 Uhr ein Autofahrer an der gleichen Stelle unterwegs. Auch er bemerkte einen lauten Knall. Als er nachschaute fand er einen Schaden am rechten Kotflügel und ebenfalls einen Stein. Der hatte den Schaden verursacht. Auch er konnte nicht sagen woher der Stein kam.

Am Montag fuhr gegen 20 Uhr ein VW auf dem Ulmer Weg. Ein Gegenstand flog gegen seine Windschutzscheibe. Die splitterte. Der 22-jährige Fahrer machte eine Vollbremsung und stieg aus. Vor dem Auto entdeckte er einen Stein.

Den Gesamtschaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf ungefähr 3000 Euro. Die Autofahrer blieben zum Glück unverletzt.

Polizei sucht den Steinewerfer

Die Beamten vom Polizeiposten Böhmenkirch (07331/93270) haben nun die Ermittlungen aufgenommen und suchen den Steinewerfer. Dazu haben sie laut Mitteilung am Tatort auch viele Spuren gesichert.

Die Beamten gehen davon aus, dass ein und derselbe Täter die jeweils faustgroßen Steine geworfen hat. Wo der Unbekannte zum Zeitpunkt des Steinwurfs stand, wissen die Ermittler noch nicht. Zur Aufklärung der Vorfälle bittet die Polizei um Hilfe aus der Bevölkerung.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen