Viele lachende Gesichter beim Gastgeber

Lesedauer: 2 Min
 Mara Andraka (r., links Felix Pfinder) von den PSF Graumershof auf dem Pferd Liese belegte im Führzügelwettbewerb den ersten Pl
Mara Andraka (r., links Felix Pfinder) von den PSF Graumershof auf dem Pferd Liese belegte im Führzügelwettbewerb den ersten Platz. (Foto: SZ- mas)
Schwäbische Zeitung

Bei der vierten Auflage seines Breitensportturniers mit Hoffest haben sich die PSF Graumershof Bach von ihrer besten Seite präsentiert. Trotz des nasskalten Wetters kamen viele Zuschauer zu dem Turnier, das aus vier verschiedenen Wettbewerben bestand. Unter den Teilnehmern waren auch etliche Reiter der Pferdesportfreunde, die sehr gute Platzierungen und auch Siege für den Graumershof erzielten und gleichzeitig Punkte für die Kreismeisterschaftswertung des Pferdesportkreises Alb-Donau sammelten.

In der Präzisionsprüfung belegte vom gastgebenden Verein Katrin Frank auf dem Pferd Velo-Hilli den ersten Platz vor ihrer Vereinskollegin Jennifer Zoller auf Prescriptions May. Platz fünf belegte Vanessa Maier auf Bea Mica und Sechste wurde Jennifer Schneider auf Camillo. Als jüngste Teilnehmerin sicherte sich Sina Andraka auf Balisto den zweiten Reserveplatz. In der Aktionsprüfung kam Jennifer Schneider auf Camillo auf den siebten Platz vor Heike Ziegler auf Táta von der Rohrmühle auf Rang acht. Zwölfte wurde Jennifer Zoller auf Prescriptions May. In der Rittigkeitsprüfung belegte Vanessa Maier auf Bea Mica den neunten Platz. Im Führzügelwettbewerb, der in zwei Abteilungen eingeteilt war, gewannen jeweils junge Reiterinnen der PSF Graumershof: Mara Andraka auf Liese und Lara Böcker auf Marry-Lou. Auf Rang zwei landeten gleich drei Starterinnen des Gastgebers, Jasmina Epple auf Ivan, Luano Schaible auf Idefix und Zoe Müller auf Franz. Vierte wurden Sophie Böhm auf Ivan und Samira Sommer auf Sid.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen