Theatergruppe Bach spielt Stück „Emil für dich“

Lesedauer: 2 Min
Die Theatergruppe freut sich auf die Premiere.
Die Theatergruppe freut sich auf die Premiere. (Foto: Theater)
Schwäbische Zeitung

Die Theatergruppe „D’Schlabbergoscha“ aus Bach haben heuer die Komödie „Emil für dich“ von Ute Tretter-Schlicker einstudiert. Premiere ist am Freitag, 16. November.

„Blind Dates“, Internet und Heiratsanzeigen sind das Thema des Theaterstücks „Emil für dich“, das die Theatergruppe aus Bach ab dem 16. November aufführt.

Zum Inhalt: Thomas und Carmen, ein junges Ehepaar, freuen sich auf einige Tage Ruhe in ihrer Pension. Nur eine Bekannte von ihrem Nachbarn Emil wird bei ihnen wohnen. Emial hat seine Traumfrau im „katholischen Sonntagsblatt“ kennengelernt. Emil glaub sogar, dass er nun endlich sein Problem – er grunzt beim Anblick einer fremden Frau wie ein Schweinchen – im Griff hat. Doch mit der ersehnten Ruhe ist es ganz schnell vorbei, als sich die Mutter von Thomas und der Robert, der Vater von Carmen, ankündigen. Denn Robert freut sich auf das Kennenlernen seiner Internetbekanntschaft.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen