Polizei erwischt Quadfahrer mit Drogen und ohne Führerschein

Lesedauer: 1 Min

Die Polizei in Erbach hat einen Fahrer unter Drogen erwischt. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz ei
Die Polizei in Erbach hat einen Fahrer unter Drogen erwischt. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz eines Führerscheins ist. (Foto: Archiv)
Schwäbische Zeitung

Der Fahrer eines Quad bei Erbach beging am Mittwoch gleich mehrere Verstöße. Eine Polizeistreife kontrollierte den Fahrer gegen 23.40 Uhr in der Ehinger Straße in Erbach.

Während der Kontrolle hatten die Beamten den Eindruck, dass der 29-Jährige Drogen konsumiert hatte. Ein Test bestätigte den Verdacht. Dem Mann wurde im Krankenhaus Blut abgenommen. Während der Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Mann keinen Führerschein hat. Ihn erwarten nun mehrere Anzeigen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen