Für dieses Haus ist guter Rat gefragt

Lesedauer: 7 Min
Das Erbacher Rathaus in der Erlenbachstraße: links und in der Mitte der 1907/08 erstellte Altbau beziehungsweise vordere Teil de
Das Erbacher Rathaus in der Erlenbachstraße: links und in der Mitte der 1907/08 erstellte Altbau beziehungsweise vordere Teil des Zwischenbaus, rechts der Anbau aus den 1980er-Jahren. (Foto: SZ- Schick)

Das Erbacher Rathaus platzt aus allen Nähten – was fast sogar wörtlich zu verstehen ist. Jetzt will die Stadt mit einer Machbarkeitsstudie herausfinden, wie die Mängel behoben werden können.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Mehr zum Thema
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen