Erbach empfängt starken Aufsteiger

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Der TSV Erbach empfängt am Sonntag, 23. September, 15 Uhr, in der Fußball-Bezirksliga Donau/Iller den SV Thalfingen. Aufsteiger Thalfingen hat sich rasch an die neue Spielklasse gewöhnt. Nach vier Siegen in den ersten sieben Spielen belegt die Mannschaft den sechsten Tabellenplatz. Mit 13 Punkten holte der SVT schon mehr als doppelt so viele wie der TSV Erbach (6), der nach zuvor zwei Siegen in Folge am vergangenen Wochenende dem Tabellenzweiten Türkspor Neu-Ulm unterlag. Um Anschluss ans Tabellenmittelfeld zu halten, peilen die Erbacher zu Hause gegen Thalfingen einen Sieg an.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen