Duo steigt nachts in Erbacher Schule ein

Lesedauer: 1 Min
 Durch eingeschlagene Fenster haben sich unbekannte Täter Zugang zur Schule in Erbach verschafft.
Durch eingeschlagene Fenster haben sich unbekannte Täter Zugang zur Schule in Erbach verschafft. (Foto: DANIEL MAURER)
Schwäbische Zeitung

Zwei Männer sind am Dienstag in Erbach laut Polizei gegen 5 Uhr in die Schule in der Jahnstraße durch eingeschlagene Fenster eingebrochen. Sie durchsuchten die Klassenräume. Ein Zeuge beobachtete den Einbruch und rief die Polizei. Bevor die Beamten eintrafen, flüchteten die Täter. Ob die Diebe Beute machten, ist noch nicht bekannt.

Zusammenhang zu anderer Tat?

Eine Stunde zuvor sollen zwei Männer an einem Kreisverkehr in der Ehinger Straße versucht haben Fahrzeuge anzuhalten. Sie sollen laut Zeugen mit einem Hammer gegen Autos geklopft haben. Die Polizei prüft einen Zusammenhang und bittet um Hinweise unter 0731/1880. Die gesuchten Männer sind zwischen 20 und 30 Jahre alt. Einer sei ungefähr 1,80 Meter groß. Der Kleinere trug eine Brille.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen