XXL-Party war ein voller Erfolg

Lesedauer: 2 Min
XXL-Party war ein voller Erfolg (Foto: mg)

Der Förderverein der Musikkapelle Emerkingen hat am Freitagabend seine Hauptversammlung abgehalten. Bei der mittlerweile dritten Hauptversammlung berichtete Vorsitzender Paul Dreher den 30 Mitgliedern des Vereins über die XXL-Party im vergangenen Jahr, die „als voller Erfolg zu verzeichnen“ war.

Kassier Helmut Fiderer erläuterte die positiven Kassenbewegungen und die gute finanziellen Basis des Vereins. Die Kassenprüfer Max Egle und Claudia Pfender bescheinigten Fiderer eine gute Arbeit. Andreas Fiderer erwähnte in seinem Schriftführerbericht unter anderem die XXL-Party und Ausschusssitzungen.

Bürgermeister Hans Rieger entlastete mit anschließendem Grußwort die Vorstandschaft. Auch gewählt wurde an diesem Abend im Musikerheim: Kassier Helmut Fiderer stellte sich nicht mehr zur Wahl, an seine Stelle tritt in Zukunft Claudia Pfender, die in der Vergangenheit als Kassenprüferin tätig gewesen war. Ihr Amt wird nun Helmut Fiderer ausführen. Beisitzer im Ausschus, Michael Hauler, wurde ebenso wie Kassenprüfer Max Egle für eine weitere Wahlperiode wiedergewählt. Außerdem wurde der Vorsitzende des Fördervereins, Paul Dreher, für weitere zwei Jahre in seinem Amt bestätigt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen