Weihnachtsbäckerei Nr. 5: Haselnuss-Duchesse & edles Studentenfutter

Weihnachtsbäckerei Nr. 5: Haselnuss-Duchesse & edles Studentenfutter
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Weihnachtsbäckerei Nr. 5: Haselnuss-Duchesse & edles Studentenfutter (Foto: WeLocal / WeLocal Import)
Sarah Schleiblinger
Redakteurin und Videojournalistin
Regio TV

Zum Abschluss unserer weihnachtlichen Back-Serie backt unsere Reporterin Sarah Schleiblinger zusammen mit Kathrin Naas zwei feine Schoko-Plätzchen.

Seit mehr als 20 Jahren führt sie gemeinsam mit ihrem Mann eine Konditorei im Zentrum von Ehingen – Katrin Naas ist also wirklich eine Expertin, wenn es um süße Leckereien geht. Zum Abschluss unserer weihnachtlichen Back-Serie backt unsere Reporterin Sarah Schleiblinger zusammen mit Kathrin Naas zwei feine Schoko-Plätzchen. Für die Haselnuss-Duchesse-Plätzchen arbeiten wir in den Eischnee Haselnüsse und Mehl ein. Nach dem Backen füllen wir sie mit Nougat und verzieren sie mit Schokolade und Zuckerperlen. Wenn in der Weihnachtsbäckerei noch Schokolade übrig, kann man auch die Reste prima verwerten: Für ein edles Studentenfutter spritzt man Schokotopfen auf ein Backpapier und setzt Nüsse, gebrannte Mandeln oder Ingwer hinein. [@cmms_media:108898]

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Meist gelesen

Impftermin-Ampel: Hier finden Sie freie Impftermine in der Region

Die Zwangspause ist vorbei: Wochenlang hat die Impftermin-Ampel von Schwäbische.de zu Jahresbeginn Menschen bei der Buchung von Impfterminen unterstützt. Der Erfolg war groß. Doch als die Schere zwischen den wenigen Impfstoff-Lieferungen und der starken Nachfrage nach Terminen immer größer wurde, musste der Service für einige Wochen eingestellt werden.

Das ist jetzt vorbei, die Impftermin-Ampel ist wieder da. Sie zeigt mit einem Ampelsystem Impfzentren der Region an, in denen es gerade freie Termine gibt.

 Toom öffnet seine Filiale in Sigmaringen am Montag teilweise ohne Einschränkungen, obwohl er das nicht darf.

Toom-Baumarkt öffnet, obwohl er nicht darf

Die Toom-Baumärkte in Bad Saulgau und Sigmaringen haben am Montag geöffnet, obwohl ihnen die verschärften Corona-Regeln dies untersagen. Kunden konnten sowohl Produkte aus dem Baumarkt-Sortiment als auch Waren aus dem Bereich Gartenbedarf kaufen.

In Sigmaringen musste das Ordnungsamt einschreiten. Nach einem Gespräch mit der Marktleitung sagt Amtsleiter Norbert Stärk: Toom wisse nun, was erlaubt sei. 

Wir haben normal geöffnet, es gibt keine Einschränkungen.

Eine Uhr zeigt 21 Uhr an: Ab diesem Zeitpunkt gilt ab Montag in Kreisen mit einer Sieben-Tage-Inzidenz über 100 eine nächtliche

Neue Corona-Verordnung im Land: In Ravensburg gilt Ausgangssperre noch nicht

Wie im Kreis Ravensburg die neue Corona-Verordnung für Baden-Württemberg inklusive möglicher Ausgangssperren umgesetzt wird, war auch am Sonntag noch mit Unsicherheiten behaftet. Das Landratsamt verschickte keine Pressemitteilung zum weiteren Vorgehen - am späten Abend wurde jedoch deutlich, dass die Ausgangssperre nicht mit sofortiger Wirkung greift.

Das sieht die Verordnung eigentlich vor Die Verordnung des Landes, die ab Montag gilt, sieht vor, dass nächtliche Ausgangssperren von 21 bis 5 Uhr ab verpflichtend gelten, wenn die ...