Liebherr startet Lackieranlage
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Liebherr startet Lackieranlage
Schwäbische Zeitung

Ehingen (sz) – Das ist Weltrekord: 50 Tonnen schwere Werksteile können an Ketten hängend durch die neue Lackieranlage bei Liebherr geschleust werden.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Ehingen (sz) – Das ist Weltrekord: 50 Tonnen schwere Werksteile können an Ketten hängend durch die neue Lackieranlage bei Liebherr geschleust werden. Am Freitag wurde die neue Großteilelackieranlage, die 7 Millionen Euro gekostet hat und umweltfreundlicher, effizienter und größer ist als die Vorgängeranlage, offiziell in Betrieb genommen. SZ-Fotos: klw

Die Kommentarfunktion zu dieser Galerie wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.