Veronika Ulrich (Mitte) von der TSG Ehingen ist deutsche Meisterin über 10 000 Meter.
Veronika Ulrich (Mitte) von der TSG Ehingen ist deutsche Meisterin über 10 000 Meter. (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Die Leichtathletin Veronika Ulrich von der TSG Ehingen hat bei den deutschen 10 000-Meter-Meisterschaften in Pliezhausen den Titel in der Altersklasse W50 gewonnen. Sie hatte sich gezielt auf diesen Wettbewerb im Schönbuchstadion vorbereitet, war in der Masterklasse eine Klasse für sich und gewann in der Zeit von 42:04,63 Minuten. Der Vorsprung auf die zweitplatzierte Läuferin – Claudia Göbel vom LC Eschenburg in 47:36,42 Minuten – war deutlich. Für Veronika Ulrich war es in diesem Jahr schon der zweite deutsche Meistertitel, bereits bei den deutschen Hallenmeisterschaften in Erfurt Anfang März hatte sie den Titel über 3000 Meter gewonnen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen