Zwei Aufsteiger in Öpfingen

Lesedauer: 2 Min
ai

In einem Testspiel sind am Sonntag in Öpfingen die beiden Aufsteiger zur Fußball-Bezirksliga Donau und Bezirksliga Donau/Iller aufeinandergetroffen.

SG Öpfingen – SV Bermaringen 2:1 (2:0). - Tore: 1:0 Johannes Striebel (25.), 2:0 Manuel Hospach (37.), 2:1 (80.). - In der ersten Halbzeit spielten die Gastgeber sehr stark und die Führung war verdient. Im zweiten Durchgang hat die SG Öpfingen sechsmal ausgewechselt und dadurch litt der Spielfluss.

SV Niederhofen – SV Pappelau-Beiningen 2:3 (0:2). - Erst nachdem die Gäste nach der Pause auf 3:0 erhöht hatten, trafen für den Gastgeber noch Daniel Rieder und Niklas Bloching.

SG Kißlegg – FV Schelklingen-Hausen 5:1 (3:0). - Der gastgebende Bezirksligist war deutlich überlegen. Erst beim Stand von 4:0 erzielte Philipp Schleicher in der 63. Minute für den A-Ligisten den Ehrentreffer.

SC Lauterach – SV Unterstadion 3:1(0:1). - Andreas Braig brachte die Gäste in der 32. Minute in Führung. Nach der Pause drehten die Gastgeber das Ergebnis durch Tore von Patrick Auberer (51.), Fabian Rapp (69.) und Dominik Auberer (73.).

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen