Wiederholungstäter: 29-Jähriger stiehlt Zigaretten

Lesedauer: 1 Min
 In einem Geschäft in der Adolffstraße hat ein 29-Jähriger Zigaretten gestohlen.
In einem Geschäft in der Adolffstraße hat ein 29-Jähriger Zigaretten gestohlen. (Foto: Boris Roessler, dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein 29-Jähriger hat am Mittwoch in einem Geschäft in der Adolffstraße einen Ladendiebstahl begangenen, bei dem er von einem Zeugen erwischt wurde – dennoch konnte der Täter flüchten. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Vorfall kurz vor 10.30 Uhr. Der 29-Jährige nahm offenbar eine Stange Zigaretten aus der Auslage und steckte sie unter seine Jacke.

Zeuge erkennt den Täter

Danach verließ er das Geschäft. Der Zeuge stellte den Dieb zur Rede und wollte ihn festhalten: Doch dieser schubste den Zeugen beiseite und flüchtete. Einem weiteren Zeugen war der Dieb wegen eines ähnlichen Vorfalls in der Vergangenheit schon bekannt. Die Polizei fahndete nach dem 29-Jährigen, konnte ihn jedoch nicht auffinden.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen