Wie Allerheiligen unter Pandemie-Bedingungen aussehen wird

plus
Lesedauer: 7 Min
Dieses Grab ist schon für Allerheiligen vorbereitet. Der Gräberbesuch wird dieses Jahr aber anders ablaufen.
Dieses Grab ist schon für Allerheiligen vorbereitet. Der Gräberbesuch wird dieses Jahr aber anders ablaufen. (Foto: Simü)
Cross-Media-Volontär

Wie immer am ersten November gedenken Katholiken auch dieses Jahr der Verstorbenen. Auf diese Unterschiede in den verschiedenen Gemeinden der Umgebung müssen sich Gläubige einstellen.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen