Unbekannter klaut Geld aus Hotelschublade

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei ermittelt.
Die Polizei ermittelt. (Foto: archiv)
Schwäbische Zeitung

Ein Unbekannter hat am Sonntag oder Montag Bares aus einem Geldbeutel erbeutet. Zwischen 16.30 und 6.15 Uhr ging der Täter zur Rezeption eines Hotels in der Lindenstraße. Dort brach er drei Schubladen auf. Er wühlte nach Brauchbarem und fand einen Geldbeutel.

Die Scheine nahm er sich, die Münzen ließ er zurück. Mit seiner Beute flüchtete er. Die Beamten der Ehinger Polizei (Telefon 07391/5880) sicherten die Spuren und nahmen die Ermittlungen auf. So wollen sie den Täter finden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen