Türkgücü erzielt 2:2 gegen Riedlingen

Lesedauer: 2 Min

Der Fußball-A-Ligist TSV Türkgücü Ehingen hat in einem Vorbereitungsspiel gegen den Bezirksligisten TSV Riedlingen ein Unentschieden erreicht. Die SF Kirchen verloren gegen den Donau-Iller-A-Ligisten TSV Blaubeuren.

Türkgücü Ehingen – TSV Riedlingen 2:2 (1:1). - Die Gastgeber zeigten gegen den Bezirksligisten ein gutes Spiel und gingen durch Orhan Ucar mit 1:0 in Führung (23. Minute). Pascal Schoppenhauer und Dennis Altergot machten daraus zwischenzeitlich ein 2:1 für Riedlingen, doch Türkgücü glich in der 68. Minute durch Ihsan Araz erneut aus.

SF Kirchen – TSV Blaubeuren 2:4 (1:0). - Jan Holl brachte die Sportfreunde in Führung. Doch nach der Pause drehten die Gäste das Spiel. Erst zum Endstand von 2:4 traf noch Thomas Mang.

SF Bussen – FV Fulgenstadt 2:0 (2:0). - Auf dem Kunstrasen in Uttenweiler gaben die Sportfreunde eine gute Figur ab. Die beiden Tore für die SFB gegen den A-Ligisten erzielten Daniel Moll und Joachim Schlaucher noch vor der Pause.

Weitere Ergebnisse: FV Neufra – SV Langenenslingen 2:3, SGM Scheer/Ennetach – SV Betzenweiler 1:1, SV Betzenweiler – FC Inzigkofen/Vilsingen/Engelswies 3:2.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen