Türe verhindert Einbruch

Lesedauer: 2 Min
 Der Mann konnte unerkannt fliehen. Erbeutet hatte er allerdings auch nichts.
Der Mann konnte unerkannt fliehen. Erbeutet hatte er allerdings auch nichts. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Ohne Beute ist in der Nacht zum Dienstag ein Einbrecher in Ehingen geblieben. Der Unbekannte machte sich laut Polizeiangaben an einem Gebäude in der Buchhalde zu schaffen.

Dort wollte er eine Tür aufhebeln. Das gelang ihm nicht, er blieb draußen. Die Polizei (Telefon 07391/5880) hat die Spuren gesichert und die Ermittlungen nach dem Unbekannten aufgenommen. Die Höhe des Schadens ist noch unklar.

Die Hälfte der Einbrüche scheitern, weiß die Polizei. Der Fall zeige, dass man sich gegen Einbruch schützen kann. Wie das geht, darüber informieren bei den Polizeidienststellen im Land Kriminalpolizeiliche Beratungsstellen.

Für die Menschen in Ehingen und Umgebung ist diese unter 0731/188 1444 zu erreichen. Sie informiert kostenlos, unabhängig, produktneutral und kompetent, welche Sicherungen am Haus sinnvoll sind.

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen