Stadt saniert Zeppelin-Spielplatz

Lesedauer: 1 Min

Die Stadt Ehingen hat den Zeppelin-Spielplatz saniert.
Die Stadt Ehingen hat den Zeppelin-Spielplatz saniert. (Foto: Stadt)
Schwäbische Zeitung

Im Wohnquartier Zeppelingelände ist der Spielplatz nach einer dreiwöchigen Umgestaltung vor kurzem wieder geöffnet worden. Wünsche und Anregungen der Anwohner flossen in die Planungen der Stadtverwaltung ein. Es gibt nun zwei Spielbereiche für unterschiedliche Altersklassen. Für Kleinkinder bis drei Jahre gibt es eine Spielkombination mit Rutsche, einem Wipptier, verschiedenen Aufgängen zum Turm sowie einer Theke zum Sandkuchen backen. Eine Rutsche sowie verschiedene Kletter- und Balanciermöglichkeiten warten auf die Größeren. Das Highlight des völlig neu gestalteten Spielplatzes ist jedoch die 25 Meter lange Seilbahn.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen