Stadt Ehingen beteiligt sich an den Nachhaltigkeitstagen

Lesedauer: 1 Min
Die Stadt macht bei den Nachhaltigkeitstagen mit.
Die Stadt macht bei den Nachhaltigkeitstagen mit. (Foto: Stadt)
Schwäbische Zeitung

Als Nachhaltige Stadt beteiligt sich auch Ehingen an den landesweiten Nachhaltigkeitstagen vom 18. bis 21. September. Die Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg sind eine Initiative der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg unter der Federführung des Landesministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft. Ziel ist es, nachhaltiges Handeln verständlich, sichtbar und erlebbar zu machen. „Nachhaltigkeit wird in Ehingen gelebt. Das möchten wir auch durch die Teilnahme an den Nachhaltigkeitstagen sichtbar machen“, so Oberbürgermeister Alexander Baumann. Die Wochenmarkthändler verteilen am Samstag, 19. September, das „HeldeN!-Tütle“ an ihre Kunden. Diese nachhaltig produzierte Papiertüte kann nach dem Gebrauch als Tragetasche auch als Biomülltüte verwendet werden.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen