Spezialitäten aus dem Backhaus

Lesedauer: 3 Min
Leckere Spezialitäten wurden von diesen Damen in Granheim zubereitet.
Leckere Spezialitäten wurden von diesen Damen in Granheim zubereitet. (Foto: SZ- no)

Die traditionellen Spezialitäten aus dem Granheimer Backhaus lockten Hunderte zur zweitägigen Veranstaltung nach Granheim. Bereits am Samstagnachmittag waren die Backöfen im Granheimer Backhaus angeworfen worden. Leckere Pizza, Wäs und frisch gebackenes Brot standen auf der Speisekarte. Neben den Granheimer Spezialitäten gab es ebenfalls Pommes, Currywurst, Rote und Weiße an der Granheimer Wurstbude zum Mitnehmen.

Abends sorgten die Albdorf Musikanten aus Pfronstetten für ausgelassene Stimmung auf dem Dorfplatz mit zünftig moderner Unterhaltungsmusik. Doch auch Fußballfans kamen nicht zu kurz – die zahlreich erschienenen Fußballbegeisterten bejubelten im Feuerwehrhaus die Liveübertragung des WM-Vorrundenspiels Deutschland gegen Schweden. Nach dem spannenden Spiel konnte man den Sieg der Deutschen mit einem erfrischenden Getränke entweder am Weizenstand, an der Theke oder an der Bar im Feuerwehrhaus feiern. Der traditionelle Frühschoppen am Sonntagmorgen wurde von „3er Blech und Quetsche“ musikalisch umrahmt. Der Mittagstisch in Granheim war mit Schweinebraten, Schnitzel mit Pommes oder Spätzle und Salatteller reichlich gedeckt. Frisch gestärkt besuchten viele der Backhausfestbesucher das Relegationsspiel der Granheimer Damenmannschaft auf dem Sportgelände. Für die kleinen Besucher des Backhausfestes waren neben einer großen Hüpfburg mehrere Spielgeräte auf dem Granheimer Dorfplatz aufgebaut. So konnten sich Eltern und Großeltern bei einer gemütlichen Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen zurücklehnen. Das Backhausfest war am Sonntag gut besucht, so freute sich vor allem das Team um den Vorsitzende für Festbetrieb des SV Granheims, Marcel Wohlleb, über den gefüllten Dorfplatz und das schöne Wetter. Zum Festausklang spielte die kleine Besetzung des Musikvereins Dächingen und rundete das Granheimer Wochenende ab.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen