Sitzgarnitur für die Wacholderheide

Sitzgarnitur für die Wacholderheide
Sitzgarnitur für die Wacholderheide (Foto: Günther Heigl)
Externer Leser-Inhalt

Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Veranstaltern, Kirchengemeinden und Initiativen, Schulen und Kindergärten verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernimmt schwäbische.de keine Gewähr.

Auf der Wacholderheide, die regelmäßig von der OG Ehingen des Schwäbischen Albvereins gepflegt wird, steht jetzt eine neue Sitzgelegenheit, die von einer großen Brauerei gesponsert wurde. Mitarbeiter des Ehinger Bauhofs kümmerten sich um die Vorbereitung und Aufstellung des Tisches und der Bänke. Der schöne Platz auf der Wacholderheide mit der herrlichen Aussicht auf Ehingen und Umgebung wurde damit aufgewertet und zum ersten Mal mit Brezeln und Getränken genutzt.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Persönliche Vorschläge für Sie