SG Ersingen behauptet die Spitze

Lesedauer: 4 Min

Die SG Ersingen hat ihren Vorsprung in der Fußball-Kreisliga B1 vergrößert, da die SG Dettingen nur unentschieden spielte.

Kreisliga B1: SV Herbertshofen – SG Ersingen 0:2 (0:1). - Tore: 0:1 Eigentor (44.), 0:2 Marco Di Martino (72.). - Das Spiel war über weite Strecken ausgeglichen. Allerdings haben die Gäste ihre Torchancen besser genutzt. - Reserven: 0:3.

SG Dettingen – TSG Ehingen II 2:2 (0:1). - Tore: 0:1 Kristof Majevski (35.), 1:1 Fabian Baier (50.), 2:1 Matias Jankac (60.), 2:2 Kristof Majewski (70., FE). - Die Gastgeber konnten in der ersten Halbzeit nicht überzeugen. Nach der Pause kam die SG Dettingen jedoch zurück. Das Ergebnis ist gerecht.

SSV Ehingen-Süd II – SV Granheim 4:0 (2:0). - Tore: 1:0 Samuel Kollmann (22.), 2:0 Martin Pfänder (44.), 3:0, 4:0 Samuel Kollmann (56., 89.). - Nach Aussage von SSV-Torjäger Samuel Kollmann geriet der Sieg nie in Gefahr.

TSV Allmendingen – SV Niederhofen 3:0 (1:0). - Tore: 1:0 Sascha Wasner (30.), 2:0 Michel Lippmann (55.), 3:0 Alexander Klotz (82.). - „Anfangs hatte der SV Niederhofen eine gute Torchance, doch dann hat der Gastgeber die Partie souverän heruntergespielt“, sagte Sascha Wasner vom TSV. - Reserven: 2:2.

SG Altheim II – FC Schmiechtal 0:2 (0:1). - Tore: 0:1 Marcel Zubenko (7.), 0:2 Michael Müller (52., FE). - Die Altheimer Reserve hat sich am Sonntag gut verkauft.

KSC Ehingen – SC Lauterach 2:2 (1:0). - Tore: 1:0 Alen Radovic (20.), 1:1 Dominik Auberer (40.), 2:1 Nicola Gujic (70., FE), 2:2 Lukas Ritzler (90.). - „Es war ein lebhaftes Spiel mit einem gerechten Ergebnis“, sagte KSC-Vorsitzender Danijel Majic.

Kreisliga B2: Der SV Unlingen und die SF Bussen marschieren weiter vorne weg. Beide siegten an diesem Wochenende. Der SSV Emerkingen hat zwar auch gewonnen, aber bereits sieben Punkte Rückstand auf die SF Bussen. Allerdings hat der SSV zwei Spiele weniger bestritten.

FC Marchtal – SGM Oggelshausen/Kanzach/Buchau II 2:4 (1:2). - Tore: 1:0 Florian Burgmaier (6.), 1:1 Christian Gnannt (15.), 1:2 Niklas Scheffold (27.), 2:2 Alexander Schald (51.), 2:3 Lukas Zimmermann (79.), 2:4 Johannes Schuster (93.). - Der FC Marchtal bekam in der 85. Minute noch eine Gelb-Rote Karte.

SSV Emerkingen – SV Unterstadion 1:0 (0:0). - Tor: 1:0 Tobias Seifried (74.). - In einem ausgeglichenen Spiel hat der SSV Emerkingen aufgrund seiner Torchancen verdient gewonnen. Der Schiedsrichter wurde gelobt. - Reserven: 2:4.

SV Unlingen - SGM FC Altheim II/SV Andelfingen 2:1 (2:0). - Tore: 1:0 Sebastian Dangel (9.), 2:0 Szilard Babanics (33.), 2:1 Johannes Schneider (89.). - Der SV Unlingen hat damit bisher alle sieben Spiele gewonnen.

FV Neufra II - SF Bussen 1:2 (1:1). - Tore: 0:1 Kevin Schelkle (22.), 1:1 Christof Maichel (24.), 1:2 Daniel Moll (71.). - Durch diesen knappen Sieg haben sich die SF Bussen ihren zweiten Tabellenplatz erhalten.

TSV Riedlingen II – SV Uttenweiler II 0:0. - Das Duell der Bezirksliga-Reserven blieb torlos.

SV Eintracht Seekirch – SpVgg Pflummern/Friedingen 0:0.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen