Einbrüche hat es in Ehingen und Allmendingen gegeben.
Einbrüche hat es in Ehingen und Allmendingen gegeben. (Foto: Archiv)
Schwäbische Zeitung

Unbekannte haben Donnerstagnacht in Ehingen und Allmendingen Beute gemacht. Sie begaben sich in Ehingen auf ein Grundstück in der Straße „Zum Täle“. An dem Gebäude hebelten sie Türen auf und gelangten ins Innere. Dort suchten sie nach Brauchbarem. Sie fanden Geld und Lebensmittel. Das nahmen sie mit und flüchteten unerkannt.

In Allmendingen im Schwimmbadweg waren Einbrecher an zwei Gebäuden aktiv. An einem Gebäude hebelten sie die Eingangstüre auf. Im Innern hebelten sie weitere Türen auf. Ob sie Beute machten ist noch unklar. Am zweiten Gebäude brachen die Unbekannten ein Fenster auf. Auf ihrem Beutezug wurden sie fündig und nahmen Geld mit. Auch sie konnten unerkannt flüchten. Die Polizei sicherte die Spuren und hat die Ermittlungen aufgenommen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen