Zu einem schweren Unfall kam es bei Schlechtenfeld.
Zu einem schweren Unfall kam es bei Schlechtenfeld. (Foto: archiv)
Schwäbische Zeitung

Bei einem Unfall am Mittwoch bei Ehingen ist ein Mann verletzt worden. Ein 48-Jähriger fuhr gegen 18.15 Uhr mit seinem Traktor auf der Kreisstraße von Ehingen Richtung Schlechtenfeld. Auf Höhe der Zufahrt zum Flugplatz wollte der Mann nach links abbiegen.

Hierbei übersah er den Opel eines 22-Jährigen, der den Traktor gerade überholte. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Opel nach links in die Wiese abgewiesen und kam zum Stehen. Der 22-Jährige wurde durch den Unfall leicht verletzt.

Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Der Traktorfahrer verletzte sich nicht. Der Schaden am Traktor wird auf etwa 20 000 Euro geschätzt. Der Fahrer kümmerte sich selbstständig um die Bergung des Fahrzeugs. Der Schaden an dem Opel beträgt etwa 5000 Euro. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen