Niederlage für TSG II zum Saisonstart

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Zum Start der Basketball-Kreisliga Nord hat die TSG Ehingen II bei der TS Göppingen II mit 63:82 verloren. Göppingen führte nach dem ersten Viertel mit 20:14 und baute den Vorsprung bis zur Halbzeit auf 47:29 aus. Die Ehinger, die mit einem kleinen Aufgebot angetreten waren, verkürzten den Rückstand im dritten Viertel um drei Punkte (auf 66:51), doch im Schlussabschnitt erhöhte sich der Göppinger Vorsprung wieder zum 82:63-Endstand. Beste Werfer der Gäste aus Ehingen waren Raphael Munding, Felix Pfeifer (jeweils 19 Punkte) und Adrian Persdorf (12). Weiter geht es für die TSG II am Samstag, 6. Oktober, 15.15 Uhr, mit dem Heimspiel in der JVG-Halle gegen die TSG Reutlingen III. Erstmals in dieser Saison greift die erste Mannschaft der TSG ins Geschehen ein. Sie empfängt im Anschluss an das Spiel der „Zweiten“ in der JVG-Halle um 17.30 Uhr die TS Göppingen II zum Kreisliga-Duell.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen