Nach Zusammenstoß mit Fahrrad ist die Tasche weg

Lesedauer: 2 Min

Die Polizei sucht Zeugen.
Die Polizei sucht Zeugen. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Eine Frau ist am Dienstagnachmittag in Ehingen von einem Fahrradfahrer umgefahren worden. Sie blieb unverletzt, doch jetzt fehlt ihre Tasche.

Der Vorfall ereignete sich gegen 16.15 Uhr vor dem Eingang eines Geschäftshauses am Marktplatz. Die Frau prallte unmittelbar nach dem Verlasen des Gebäudes mit einem vorbeifahrenden Fahrradfahrer zusammen. Sie kam hierdurch zu Fall, der Fahrradfahrer fuhr weiter. Die 34-Jährige stand wieder auf und ging zurück ins Gebäude. Kurze Zeit später stellte sie fest, dass ihre mitgeführte Papiertüte fehlte. In dieser befand sich ein Briefumschlag mit Geld.

Die Polizei (Telefon 07391/5880) sucht jetzt Zeugen, die in der Zeit zwischen 16 Uhr und 16.15 Uhr im Bereich Marktplatz/Bahnhofstraße Beobachtungen gemacht haben oder Angaben zu der braunen Papiertüte machen können.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen