Mann schlägt grundlos zu

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei musste am Donnerstag in Ehingen eingreifen.
Die Polizei musste am Donnerstag in Ehingen eingreifen. (Foto: Friso Gentsch)
Schwäbische Zeitung

Kurz vor 18.45 am Donnerstagabend saßen zwei Männer im Bistro Bereich eines Einkaufsmarktes in der Ehinger Adolffstraße. Zeugen beobachteten, wie ein 55-Jähriger einen 54-Jährigen mehrfach beleidigte und provozierte. Der 54-Jährige ließ sich nicht darauf ein. Er stand auf und ging. Der andere Mann folgte. Vor dem Einkaufsmarkt schlug 55-Jährige ohne Vorwarnung auf seinen Kontrahenten ein.

Hintergründe sind noch unklar

Weitere Zeugen trennten die Männer bis zum Eintreffen der Polizei. Der 54-Jährige erlitt Verletzungen und begab sich in ein Krankenhaus. Warum der 55-Jährige zuschlug ist noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen