Letzte Chance für den SSV Emerkingen

Lesedauer: 2 Min

In den bisher drei Spielen seit der Winterpause der Fußball-Kreisliga B2 hat der SSV Emerkingen seine gute Ausgangsposition verspielt. Am Sonntag, 14. April, ist der SSV zu Gast bei den SF Bussen.

FV Neufra II – FC Marchtal (Sonntag, 13.15 Uhr, Vorrunde 1:2). - Der FC Marchtal hat zurzeit einen Lauf und wird sich sicher auch von der Bezirksliga-Reserve des FV Neufra nicht aufhalten lassen.

SF Bussen – SSV Emerkingen (Sonntag, 15 Uhr, Vorrunde 2:0). - „Jetzt kommen zunächst die Spiele gegen Unterstadion und Emerkingen, dann sehen wir klarer“, hatte vor einigen Wochen Jürgen Subke, Pressewart der SF Bussen, gesagt. Nach dem 0:0 zuletzt in Unterstadion ist am Sonntag der SSV Emerkingen zu Gast, der von möglichen neun Punkten aus den drei Spielen zuletzt nur zwei Punkte geholt hat. Die Gäste müssen sich steigern, wenn sie nicht leer ausgehen wollen.

SV Uttenweiler II – SV Unterstadion (Sonntag, 15 Uhr, Vorrunde 0:6). - Der hohe Sieg in der Vorrunde darf den Tabellendritten Unterstadion am Sonntag nicht zu Leichtsinn verführen. Zu Hause ist die Bezirksliga-Reserve nämlich sehr spielstark.

Weitere Spiele der Kreisliga B2 am Sonntag: TSV Riedlingen II – SV Unlingen (0:4), SGM Altheim/Andelfingen – SV Eintracht Seekirch (5:2), SGM Oggelshausen/Kanzach/Buchau II – SpVgg Pflummern-Friedingen (2:0).

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen