Kein neuer Briefkasten am Wenzelstein

Lesedauer: 2 Min
 Kein neuer Briefkasten am Wenzelstein.
Kein neuer Briefkasten am Wenzelstein. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Leider ohne Erfolg sind die intensiven Bemühungen der Stadtverwaltung geblieben, dass der Briefkasten am Einkaufszentrum Wenzelstein wieder aufgestellt wird. Laut der Ehinger Stadtverwaltung hat die Deutsche Post AG nun schriftlich mitgeteilt: „In absehbarer Zeit wird kein neuer Briefkasten Am Wenzelstein errichtet.“

Im Rahmen des Projekts der Lokalen Agenda „Reden wir miteinander am Wenzelstein“ hatten Bürgerinnen und Bürger Unmut und Verständnislosigkeit darüber geäußert, dass zusätzlich zur Schließung der Poststelle auch der Briefkasten im Bereich des Einkaufszentrums abmontiert wurde. Stadtverwaltung und Lokale Agenda hatten sich daraufhin mit den Verantwortlichen der Deutschen Post in Verbindung gesetzt, die ihre Entscheidung damit begründen, dass die geltende Vorschrift, dass Briefkästen so ausreichend vorhanden sein müssen, damit man in Wohngebieten nicht mehr als 1000 Meter zurücklegen muss, um seine Post einwerfen zu können, erfüllt sei und deshalb aus ihrer Sicht kein Handlungsbedarf bestehe.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen