Jubiläumsfestival bei den 30. Ehinger Jazztagen

Lesedauer: 3 Min
Joo Kraus wird in Ehingen mit der Trompete auftreten.
Joo Kraus wird in Ehingen mit der Trompete auftreten. (Foto: veranstalter)
Schwäbische Zeitung

Infos: Jazzclub Ehingen e.V., www.jazzclub-ehingen.de, Stadt Ehingen, Spitalstraße 30, Telefon 07391/503 503. Kartenvorverkauf für Freitag und Samstag: Ehinger Buchladen, Obere Hauptstraße 46, 89584 Ehingen, Telefon 07391/ 706250,

Die 30. Ehinger Jazztage finden vom 12. bis 14. Oktober statt. In der Lindenhalle und in verschiedenen Kneipen wird es ein vielfältiges Programm geben. Mit sieben unterschiedlichen Musikgruppen dürfen sich die Zuhörerinnen und Zuhörer auf ganz verschiedene Arten von Jazz freuen.

Den Anfang macht am 12. Oktober um 19.30 Uhr „The New Orleans Experience“. Simon Holliday, der in Ehingen längst kein Unbekannter mehr ist, begeistert mit seiner Band frei nach Bunk Johnsons berühmten Satz: „Don’t get faster than they can dance.“

Am Samstagabend, 13. Oktober, beginnt um 19 Uhr die JVG Big Band. Unter der Leitung des Musiklehrers Simon Föhr spielen über 30 Schülerinnen und Schüler Jazz, Rock und Pop.

Im Anschluss tritt die SWR Big Band gemeinsam mit Joo Kraus auf. Die SWR Big Band, das sind 17 Musiker, war bereits vier Mal für den Grammy nominiert – der wichtigste Musikpreis der Welt. Joo Kraus, Trompeter aus Ulm, ist mittlerweile weit über die regionalen Grenzen bekannt. Für sein fünftes Soloalbum „Painting Pop“ erhielt er den Echo Jazz.

Im Nachtprogramm am Freitag und am Samstag, ab 21 Uhr beziehungsweise 22 Uhr treten vier weitere Bands in Ehinger Kneipen auf:

Brauereigasthof Schwanen: Achim Bohlender Swingett, Gasthof zum Ochsen: Jazz Orange, Weinstube Denkinger: Nic Diamond & the mellow tunes, Brasserie Amadeus: Roman Spilek Band.

Die 30. Ehinger Jazztage enden am Sonntagvormittag. Um 11 Uhr findet in der evangelischen Stadtkirche der Jazzgottesdienst mit Siyou Isabelle Ngnoubamdjum (Gesang) und dem Pianisten Joe Fessele statt. Im Restaurant zur Linde spielt im Anschluss Leon Burkard am Klavier eine Jazz-Matinee.

Infos: Jazzclub Ehingen e.V., www.jazzclub-ehingen.de, Stadt Ehingen, Spitalstraße 30, Telefon 07391/503 503. Kartenvorverkauf für Freitag und Samstag: Ehinger Buchladen, Obere Hauptstraße 46, 89584 Ehingen, Telefon 07391/ 706250,

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen