Jede Menge Plastikmüll aus Gewässern gefischt

Lesedauer: 1 Min
Der Müllberg
Der Müllberg (Foto: Nabu/Fischereiverein)
Schwäbische Zeitung

Der Nabu Rißtissen und der Fischereiverein Rißtissen haben eine gemeinsame Reinigungsaktion an Riß und Baggersee mit rund 20 Teilnehmern ausgeführt. Etwa drei Kubikmeter Plastikmüll hätten sie gesammelt, teilen sie mit. Dabei habe man nur einen kleinen Bereich der Gewässer reinigen können, daher könne man mit der zehnfachen Menge an Plastikmüll in der Fischereigemarkung Rißtissen rechnen.

Gefunden worden seien Silofolien der Landwirtschaft, Plastikverpackungen des Baugewerbes und hauptsächlich Plastiktüten und Verpackungen aus Privathaushalten. Die Vereine appellieren, Müll nicht sorglos herumliegen zu lassen oder noch schlimmer, gratis in der Natur zu entsorgen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen