In Dettingen muss das Wasser abgestellt werden

Lesedauer: 1 Min
 Das Wasser wird in Dettingen am 12. November abgestellt.
Das Wasser wird in Dettingen am 12. November abgestellt. (Foto: Robert Schlesinger/dpa)
Schwäbische Zeitung

Das Trinkwasser in Dettingen muss am Dienstag, 12. November, von 8 bis 17 Uhr abgestellt werden, da zwingende Arbeiten am Rohrleitungsnetz gemacht werden müssen. Betroffen hiervon sind alle Haushalte in Dettingen.

Der vve-Versorgungs- und Verkehrsbetrieb Ehingen (Donau) empfiehlt, rechtzeitig einen ausreichenden Wasservorrat zu entnehmen und dafür zu sorgen, dass in dieser Zeit keine elektrischen Geräte wie Waschmaschine oder Spülmaschine in Betrieb sind. Während der Versorgungsunterbrechung sind unbedingt alle Zapfstellen geschlossen zu halten. Nach Abschluss der Umschlussarbeiten sollte man am ersten Hahn nach dem Wasserzähler so lange Wasser entnehmen, bis es völlig klar und luftfrei abläuft.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen