Fußballbezirk Donau: So starten die Kreisligen A1, B1 und B2 in die Saison

Lesedauer: 2 Min

Kreisliga A1

1. Spieltag: Donnerstag, 16. August: SF Kirchen – SV Dürmentingen, TSV Rißtissen – SV Oberdischingen, SG Öpfingen – SF Donaurieden, FC Schelklingen/Alb – SV Ringingen, SGM Daugendorf/Zwiefalten – VfL Munderkingen, SV Betzenweiler – FV Schelklingen-Hausen (alle 18.30 Uhr). Donnerstag, 13. September: SGM Ertingen/Binzwangen – SG Griesingen (19 Uhr). Spielfrei: Türkgücü Ehingen.

Kreisliga B1

1. Spieltag: Sonntag, 19. August: SG Altheim II – SG Dettingen (13.15 Uhr), SC Lauterach – SSV Ehingen-Süd II, KSC Ehingen – SV Herbertshofen, TSV Allmendingen – SG Ersingen, SV Granheim – TSG Ehingen II, SV Niederhofen – FC Schmiechtal (alle 15 Uhr).

Kreisliga B2

1. Spieltag: Sonntag, 19. August: SV Uttenweiler II – SV Unlingen, TSV Riedlingen II – SSV Emerkingen, FV Neufra II – SV Unterstadion, SGM Altheim II/Andelfingen – SpVgg Pflummern-Friedingen, SF Bussen – SGM Oggelshausen/Kanzach/Buchau II, FC Marchtal – Eintracht Seekirch (alle 15 Uhr).

Die Fußball-Kreisliga A1 startet an einem Donnerstagabend in die Saison. Der erste Spieltag wird am 16. August ausgetragen. Der Auftakt in den Kreisligen B1 und B2 ist wenige Tage später am 19. August.

Kreisliga A1: Der Bezirksliga-Absteiger Schelklingen-Hausen bestreitet sein erstes Spiel beim Vorjahreszweiten Betzenweiler. Eine schwierige Aufgabe wartet auch auf den Kreisliga-B1-Meister und Aufsteiger Donaurieden, der bei der SG Öpfingen zu Gast ist. Der TSV Rißtissen, als B1-Zweiter ebenfalls aufgestiegen, empfängt den SV Oberdischingen. Der zweite Spieltag findet am 19. August statt. Gespielt wird in der A1 im Jahr 2018 bis 2. Dezember und 2019 ab 10. März. Rundenende ist am 8. Juni.

Kreisliga B1/Kreisliga B2: Mit der Freigabe der Spielpläne steht damit auch die Besetzung der Kreisligen B des Bezirks Donau fest, die 2018/19 nur noch jeweils zwölf Mannschaften umfassen. Punktspielstart in der B1 ist am 19. August unter anderem mit der Partie TSV Allmendingen – SG Ersingen, denen beide eine gute Rolle im Kampf um die Meisterschaft zugetraut wird. Zum Auftakt der B2 ebenfalls am 19. August treffen unter anderem Absteiger SF Bussen und die aus der B3 gewechselte und neu gebilete Spielgemeinschaft Oggelshausen/Kanzach/Bad Buchau II aufeinander. Wegen der kleinen Größe der B-Ligen ist der letzte Spieltag vor der Winterpause bereits am 11. November, fortgesetzt wird die Runde in der B1 und B2 am 7. April 2019. Der letzte Spieltag wird wie in allen Ligen des Bezirks am 8. Juni ausgetragen.

Kreisliga A1

1. Spieltag: Donnerstag, 16. August: SF Kirchen – SV Dürmentingen, TSV Rißtissen – SV Oberdischingen, SG Öpfingen – SF Donaurieden, FC Schelklingen/Alb – SV Ringingen, SGM Daugendorf/Zwiefalten – VfL Munderkingen, SV Betzenweiler – FV Schelklingen-Hausen (alle 18.30 Uhr). Donnerstag, 13. September: SGM Ertingen/Binzwangen – SG Griesingen (19 Uhr). Spielfrei: Türkgücü Ehingen.

Kreisliga B1

1. Spieltag: Sonntag, 19. August: SG Altheim II – SG Dettingen (13.15 Uhr), SC Lauterach – SSV Ehingen-Süd II, KSC Ehingen – SV Herbertshofen, TSV Allmendingen – SG Ersingen, SV Granheim – TSG Ehingen II, SV Niederhofen – FC Schmiechtal (alle 15 Uhr).

Kreisliga B2

1. Spieltag: Sonntag, 19. August: SV Uttenweiler II – SV Unlingen, TSV Riedlingen II – SSV Emerkingen, FV Neufra II – SV Unterstadion, SGM Altheim II/Andelfingen – SpVgg Pflummern-Friedingen, SF Bussen – SGM Oggelshausen/Kanzach/Buchau II, FC Marchtal – Eintracht Seekirch (alle 15 Uhr).

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen