Fünf Ortschaftsräte verabschieden sich vom Ratstisch

Lesedauer: 2 Min
Aus dem Ortschaftsrat scheiden (v.l.)Manfred Heiss, Franz Rederer, Siegfried Mayer, Renate Hänle und Robert Gumper.
Aus dem Ortschaftsrat scheiden (v.l.)Manfred Heiss, Franz Rederer, Siegfried Mayer, Renate Hänle und Robert Gumper. (Foto: SZ- kurt efinger)
Kurt Efinger

Zum letzten Mal ist der bisherige Ortschaftsrat von Herbertshofen am Dienstag zusammen gekommen. Die bis zur Ernennung eines Nachfolgers amtierende Ortsvorsteherin Renate Hänle verabschiedete vier Ratsmitglieder.

Nicht mehr dem Rat angehören werden außer der Ortsvorsteherin Renate Hänle die Räte Franz Rederer, Siegfried Mayer, Manfred Heiss und Robert Gumper. Die Ortsvorsteherin überreichte ihnen Dankurkunden der Stadt. Franz Reerer und Siegfried Mayer wurden zusätzlich mit Ehrenzeichen und Urkunden des Städtetags von Baden-Württemberg ausgezeichnet. Franz Rederer ist seit 30 Jahren Mitglied des Ortschaftsrats, Siegfried Mayer seit 20, Manfred Heiss seit sieben und Robert Gumper seit fünf Jahren.

„Ihr wart ein Superteam“, bescheinigte die Ortsvorsteherin dem bisherigen Rat hervorragende Arbeit im Interesse der Mitbürger. Hubert Jähnke, Maximilian Kopp und Désirée Melchert werden zusammen mit fünf neuen Kollegen die Interessen des Dorfes weiterhin vertreten.

Am 16. Juli findet die konstituierende Sitzung des neu gewählten Ortschaftsrats statt. Dabei wird bestimmt, wer dem Ehinger Gemeinderat zur Wahl des Ortsvorstehers vorgeschlagen wird.

Der Rathauszaun wird vielleicht nach den Sommerferien instandgesetzt, teilte Ortsvorsteherin Renate Hänle mit. Mit der Herrichtung des Hubertuswegs und des Buchenwegs sei das Ehinger Ingenieurbüro Eisele beauftragt, gab sie bekannt. Der Gehweg an der Neudorfer Straße werde vermutlich 2020 angelegt. Das Anliegen müsse aber unbedingt vom neuen Rat noch einmal auf die Wunschliste für die Zuteilung von Haushaltsmitteln aufgenommen werden, ebenso die energetische Straßenbeleuchtung.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen