Führungswechsel bei der Feuerwehrabteilung Granheim

Lesedauer: 3 Min
Bei der Hauptversammlung der Feuerwehr Granheim wurde ein Führungswechsel vollzogen.
Bei der Hauptversammlung der Feuerwehr Granheim wurde ein Führungswechsel vollzogen. (Foto: Feuerwehr)
Schwäbische Zeitung

Die Feuerwehrabteilung hat sich zur Hauptversammlung getroffen. Nach jeweils 25 Jahren in ihren Ämtern haben Abteilungskommandant Wolfgang Bross und sein Stellvertreter Fritz Bierer nicht mehr für diese Posten kandidiert. Mit Richard Enderle für das Amt des Abteilungskommandanten und Martin Rapp für das Amt des Stellvertreters wurden Kandidaten für den Generationenwechsel gefunden, die auch bereits über die notwendige Ausbildung zum Gruppenführer verfügen. Beide wurden bei der Wahl einstimmig in die neuen Ämter gewählt.

Zuvor hatte Abteilungskommandant Wolfgang Bross berichtet, dass die Wehr im Berichtsjahr zu 13 Einsätzen, darunter drei Verkehrsunfällen, ausgerückt ist. Hierbei wurden 163 Einsatzstunden geleistet. Des Weiteren wurden 16 Übungen abgehalten, dazu eine Großübung am Vogelhof, zusammen mit der Stützpunktwehr und anderen Albabteilungen.

Geehrt wurde Simon Müller mit dem bronzenen Feuerwehr-Ehrenzeichen für 15 Jahre Feuerwehrtätigkeit. Martin Oßwald erhielt für 25 Jahre das silberne Ehrenzeichen. Befördert wurden Andreas Rapp zum Oberfeuerwehrmann und Martin Oßwald zum Löschmeister.

Die Wahlen während der Hauptversammlung brachten noch folgende weitere Ergebnisse: Fritz Bierer wurde wieder als Kassier gewählt. Neuer Schriftführer ist jetzt Wolfgang Bross. Dem Ausschuss gehören zudem Markus Fischer, Martin Oßwald und Andreas Rapp an. Zu neuen Kassenprüfern wurden Sabine Paschke und Peter Springer gewählt.

Stadtbrandmeister Oliver Burget, Ordnungsamtsleiter Ludwig Griener und Ortsvorsteher Franz Denzel bedankten sich für die geleistete Arbeit der Wehr. Ganz besonderen Dank sprachen sie an Wolfgang Bross und Fritz Bierer für die 25-jährige Tätigkeit als Kommandant und Stellvertreter aus.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen